Übersetzung in Leichte / Einfache Sprache

Rund 40% der Bevölkerung (dazu zählen: Menschen mit nicht-deutscher Muttersprache - darunter auch gehörlose Personen, funktionale Analphabet*innen, Menschen mit psychischen Erkrankungen, Menschen mit Demenz oder alte Menschen, Menschen mit Lernschwierigkeiten und Aphasiker*innen) können komplexe Texte schwer verstehen und brauchen Leichte / Einfache Sprache.

ÖZIV ACCESS übersetzt Texte in Leichte / Einfache Sprache in Zusammenarbeit mit Expert*innen in der Prüfgruppe der Lebenshilfe Wien (Gruppe ExAKT).

Isabella Aigner

ACCESS Beraterin

Mobil: 0664/466 15 42
E-Mail: isabella.aigner[at]oeziv.org