Eine Zusammenfassung des österreichischen Monitoringausschuss über das neue Regierungsprogramm

Im neuen Regierungsprogramm Aus Verantwortung für Österreich bekennt sich die neue Regierung erfreulicherweise klar zur UN-Konvention: „Die nächsten Jahre sind nun der intensiven Umsetzung zu widmen“ und etwas später heißt es: „Jeder Politikbereich trägt im Sinne der Inklusion Verantwortung dafür, auf die Bedürfnisse und Interessen von Menschen einzugehen.“

Damit hat die neue Regierung die Rechte von Menschen mit Behinderungen als Querschnittsmaterie anerkannt.