Geld- und Sachspenden

Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt und Ihnen das etwas wert ist! 

Spendenkonto des ÖZIV
IBAN: AT511100009493324900
BIC: BKAUATWW
UniCredit Bank Austria AG

Spendengarantie

Mit Ihrer Spende kann der ÖZIV konkrete Wünsche von Menschen mit Behinderungen erfüllen und zur Bewusstseinsbildung in der Gesellschaft beitragen. Jeder Euro ist wichtig und herzlich willkommen!

Sie spenden an den ÖZIV Bundesverband im Vertrauen, dass Ihr Geld effizient und zielgerichtet eingesetzt wird. Wir verstehen Ihre Spende als einen Auftrag an uns, Menschen mit Behinderungen zu unterstützen.

ÖZIV hat sich selbst zur Einhaltung strenger ethischer Richtlinien bei der Beschaffung und Verwendung von Spenden verpflichtet. So müssen mindestens 80 % aller Spendeneinnahmen direkt in Hilfsprojekte des ÖZIV investiert werden, und höchstens 20% der Ausgaben dürfen in die Finanzbeschaffung, Spenderbetreuung und Verwaltung fließen.

Die Jahresabschlüsse des ÖZIV werden jährlich von unserer unabhängigen Wirtschaftsprüferin Merkur Taxaid Wirtschaftprüfungs- und Steuerberatungs GmbH, geprüft. Wir erfüllen die Voraussetzungen des § 4a Abs. 2 Z.3 EStG (SO1518 vom 14.4.2010). Wenn sie lohn- oder einkommensteuerpflichtig sind, können sie Spenden bis 10% Ihrer Jahreseinkünfte/Ihres Jahresgewinns gelten machen. Falls Sie das wollen, müssen Sie bei der Einzahlung Ihren Vor- und Zunamen, sowie Ihr Geburtsdatum bekanntgeben. Seit 1.1.2017 sind wir als Organisation verpflichtet, diese Daten dem BMF zu melden. Sie werden dann automatisch in Ihrem Jahresausgleich berücksichtigt. Nähere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter www.spenden.at

Wir informieren Sie regelmäßig über die Fortschritte unserer Projekte. Auf Wunsch werden Sie  per mail über Neuigkeiten rund um den „ÖZIV informiert“. Kontaktieren Sie uns unter buero[at]oeziv.org.

Gerne informieren wir Sie über aktuelle Projekte. Schreiben Sie uns an buero[at]oeziv.org oder rufen Sie uns an unter 01/513 15 35.