SUPPORT Coaching

Logo des Sozialministeriumservice

ÖZIV SUPPORT ist ein Coachingangebot für Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen im arbeitsfähigen Alter.

Was ist Coaching?

ÖZIV SUPPORT bietet seit 2002 Coaching für Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen. Bei SUPPORT arbeiten professionelle Coaches mit und ohne Behinderungen. SUPPORT Coaching fördert eigene Fähigkeiten und hilft, neue Perspektiven im Arbeits- und Privatleben zu finden. Dieses Angebot kann kostenlos in Anspruch genommen werden.

Finanziert wird ÖZIV SUPPORT vom Sozialministeriumservice.

Wann kann ich Coaching nutzen

ÖZIV SUPPORT ist ein Unterstützungsangebot für Menschen mit Körper- und/oder Sinnesbehinderung sowie chronischer Krankheit und besonderen Schwierigkeiten am Arbeitsmarkt. Das Angebot wird vom Sozialministeriumsservice finanziert und kann ab einem Grad der Behinderung (GdB) von 50 % kostenlos in Anspruch genommen werden. Bei nicht festgestelltem oder geringerem Grad der Behinderung können unsere Coaches Möglichkeiten einer Aufnahme im Rahmen eines kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräches mit Ihnen abklären. 

Was bringt mir Coaching

Coaching – unterstützt – entlastet – motiviert – stärkt!

Wir verstehen unser Coaching-Angebot als individuellen Prozess, in dem es vor allem um Sie geht! Coaching bestärkt Sie dabei zu lernen, sich selbst zu motivieren, ihre Ziele zu erreichen sowie innere Balance und Ausgeglichenheit zu finden und zu bewahren. Coaching fördert weiters:

  •  die Entwicklung beruflicher und privater Ziele
  •  das Erkennen neuer Perspektiven
  •  die Vermittlungschancen und macht Sie „fit für den Arbeitsmarkt “
  •  die Klärung von Konflikten oder Sackgassen in Privatleben und Beruf
  •  die Auseinandersetzung mit der eigenen Behinderung
  •  das Entdecken und Stärken eigener Fähigkeiten und Talente
  •  Das Erhöhen von Selbstwert und Selbstbewusstsein

Unser Coaching-Angebot wird durch begleitende Beratungsleistungen zu behinderungsbezogenen Rechtsfragen abgerundet.

Jährlich betreuen wir österreichweit rund 580 Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen. Die dabei erzielten Ergebnisse bewegen sich zwischen direkten arbeitsmarktbezogenen Erfolgen (Erlangung eines neuen oder Erhaltung(Sicherung) eines gefährdeten Arbeitsplatzes) bis hin zum Erreichen persönlicher sowie behinderungsbezogener Zielsetzungen. Wo die Coaching-Reise hingeht bestimmen Sie! Es geht um Ihre Ziele und Ihr Leben!


Wer sind die Coaches von ÖZIV SUPPORT?

Die ÖZIV Support Coaches verstehen sich als „inklusives Team“ und sind überwiegend selbst Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen. Sie arbeiten nach dem Motto „Betroffene beraten Betroffene“ (Peer Counseling) und verfügen über eine umfassende Coachingausbildung. Schwellenängste werden damit von vorn Anbeginn niedrig gehalten. So kann auch in schwierigen Situationen eine gemeinsame Basis für eine vertrauensvolle Gesprächsatmosphäre entstehen.

Wo finde ich den nächsten SUPPORT?

An 19 Standorten in ganz Österreich werden kostenlos, individuell und professionell Coaching und Unterstützung angeboten. Die genauen Adressen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Die Anmeldung zum Coaching ist auch online möglich. 

Anmeldung SUPPORT Kontakt